Erleben Sie das unterirdische Nürnberg

Kulturveranstaltungen in den Felsengängen in der 4. Sohle

Kino, Konzerte, Lesungen & Theater in den Felsengängen

Seit Ende Oktober 2017 finden in den Historischen Felsengängen regelmäßig eine Reihe von außergewöhnlichen, kulturellen Veranstaltungen statt. Weitere Informationen und die genauen Termine finden Sie in einem gesonderten Veranstaltungsflyer, auf Facebook oder hier.

 

 

Sohle 4 - Kultur im Grunde:

Februar 2019

Sonntag 24. Feburar 19: Ausverkauft! Nosferatu - eine Symphonie des Grauens (Kino)

In Kooperation mit dem Mobilen Kino e.V., Murnaus erste Adaption von Bram Stokers DRACULA, die sich als Ikone des Horrorgenres in die Filmgeschichte eingebrannt hat und als Urvater aller Filmvampire gilt.

Kurzinhalt:

Anfang des 19. Jahrhunderts reist der Makler Hutter nach Transsylvanien, wo er mit dem unheimlichen Grafen Orlok einen Kaufvertrag über ein Haus in seiner Heimatstadt abschließen will. Orlok entpuppt sich jedoch als Vampir, zwingt Hutter unter seine Kontrolle und bricht nach Wisborg auf, um nach der schönen Frau zu suchen, der Bild er bei Hutter fand.

D 1921/22 | restaur. Fassung | R: F.W. Murnau| FSK: ab 12 Jahren

So 24.02.19 | Einlass: 18.30 Uhr | Beginn: 19.00 Uhr | Dauer: ca. 90 Min.

 

Zusatztermin: Einlass: 20.45 Uhr | Beginn: 21.15 Uhr | Der Vorverkauf wird am 08. Februar 2019 freigeschalten!

 

Tickets: VVK: 15,00 € | erm.: 12,00 € (zzgl. Geb.) | AK: 16,00 € | erm.: 14,00 €

Tickets bestellen:

 

Treffpunkt: ab 18.30 Uhr Brauereiladen| Durchgang der Hausbrauerei Altstadthof, Bergstr. 19 -21, 90403 Nürnberg.

Veranstaltungshinweis: Die Filmvorführung findet komplett in der 4. Sohle unten in den Felsengängen und ohne Pause statt. Allerdings wird es die Gelegenheit geben auch während des Films die Toilette aufzusuchen.

 

März 2019

Sonntag 10. März 19 - JAZZ-Duo:Hanna Sikasa&Stephan Gembler (Konzert)

Die junge Jazzsängerin und Songwriterin Hanna Sikasa wurde 2017 für Auszüge aus dem gemeinsamen Programm mit dem Kunstförderpreis der    Stadt Augsburg ausgezeichnet und verschafft sich gerade mit ihrem Debütalbum "Origin" in der bayerischen Szene viel Gehör. Für das Konzert       im März haben Sie und ihr Partner, Stephan Gembler, sich ihre persönlichen Schätze aus dem großen Nina Simone Repertoire ausgesucht und schaffen damit ihre ganz eigene "Hommage to Nina".

So 10.03.19 | Einlass: 18.30 Uhr | Beginn: 19.00 Uhr | Dauer: ca. 60 Min

 

Tickets: VVK: 12,00 € | erm.: 10,00 € (zzgl. Geb.) | AK: 13, 00 € | erm. 11,00 € (bis 20 Minunten vor Veranstaltungsbeginn im Restaurant/ Bühne der Hausbrauerei Altstadthof).

Tickets bestellen:

 

Einlass: 18:30 Uhr, Treffpunkt: Brauereiladen| Durchgang, Hausbrauerei Altstadthof Bergstraße 19, 90403 Nürnberg.

Ergänzender Hinweis:
Die Veranstaltung findet "unterirdisch", d.h. in der 4. Sohle der Historischen Felsengänge, statt und ist mit einer Kurzführung durch entsprechendes Fachpersonal verbunden. Deshalb wird das Publikum auch gebeten die Einlasszeiten einzuhalten, da ein zu spätes kommen den rechtzeitigen Beginn der Veranstaltung verhindert.

April 2019

Sonntag 14. April 19: Das Cabinet des Dr. Caligari (Kino)

 

In Kooperation mit dem Mobilen Kino e.V., zeigen wir einen weiteren Stummfilmklassiker in der 4. Sohle in den Historischen Felsengängen Nürnberg.

Das Cabinet des Dr. Caligari ist ein legendärer und zugeleich der berühmteste deutsche Stummfilm überhaupt. Seine außergewöhnliche Gestaltung in schräg, espressionistischen Kulissen und die doopelbödige Geschichte, ziehen bis heute das Publikum immer wieder in seinen hypnotischen Bann.

 

Kurzinhalt: Erzählt wird die Geschichte des wahnsinnigen Dr. Caligari, der mit Hilfe des Schlafwandlers Cesare eine kleine Stadt in Angst und Schrecken versetzt. Tagsüber lässt Caligari Cesare auf dem Jahrmarkt die Zukunft vorhersagen und nachts begeht Cesare, unter dem Einfluss seines Herrn, furchtbare Morde...

 

D 1920 | restaur. Fassung | R: Robert Wiene | FSK: ab 12 Jahren

So 14.04.19 | Einlass: 18.30 Uhr | Beginn: 19.00 Uhr | Dauer: ca. 75 Min.

 

Tickets: VVK: 15,00 € | erm.: 12,00 € (zzgl. Geb.) | AK: 16,00 € | erm.: 14,00 € (bis 20 Minunten vor Veranstaltungsbeginn im Restaurant/ Bühne der Hausbrauerei Altstadthof).

Tickets bestellen:

 

Veranstaltungshinweis: Die Filmvorführung findet komplett in der 4. Sohle unten in den Felsengängen und ohne Pause statt. Allerdings wird es die Gelegenheit geben auch während des Films die Toilette aufzusuchen.

Mai 2019

Samstag 4. Mai 2019

Die Blaue Nacht in Nürnberg ist Deutschlands größte und vielfältigste Lange Nacht der Kunst und Kultur. Unter dem Motto „Himmel und Hölle“ präsentieren die Historischen Felsengänge Nürnberg  die 7 Särge von Gerhard Rossmann - ohne Leichen, aber mit Inhalten. Särge mit Landschaften, Ortschaften und gefüllt mit Objekten, die man eigentlich in einem Sarg so nicht erwarten würde. Präsentiert wird mit der Kunstinstallation ein ganz anderer Blick auf das Thema "Tod" in allen seinen Facetten. Lassen Sie sich überraschen!

Die Kurzführungen zu der 2. Sohle, in der sich die 7 Särge befinden werden, finden von 19.15 Uhr bis 23.15 Uhr (letzte Führung) alle 30 Minuten statt.

Treffpunkt/ Zugang: über das Albrecht-Dürer-Denkmal: Albrecht-Dürer-Platz 12, 90403 Nürnberg.

Achtung: Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl pro Kurzführung (max. 25 Personen) kann es zu Wartezeiten kommen.

Tickets: www.blauenacht.nuernberg.de

 

 

Kalender

Tickets
Tickets
bestellen
Deutsch
English
facebook
Informationen