Führungserlebnisse für Gruppen

Gemeinsam die Historischen Felsengänge entdecken

Das vielfältige Führungsangebot der Historischen Felsengänge in Nürnberg steht selbstverständlich für Gruppen aller Art offen.

Führungszeiten: täglich von 08:00 – 23:00 Uhr nach Vereinbarung.

Junggesellenabschiede können wir leider nicht annehmen.

In Hinblick auf unsere Hausordnung und aus nachbarschaftlicher Rücksichtnahme sehen wir uns dazu gezwungen, keine Veranstaltungen dieser Art in unseren Räumlichkeiten zuzulassen. Dies gilt auch aus Sicherheitsgründen für Gruppen-Buchungsanfragen für Führungen in den Historischen Felsengängen.

Die Historischen Felsengänge bieten Gruppen-Erlebnisse für Unternehmen, Reiseveranstalter, private Gruppen und Kindergruppen. (Maximale Teilnehmerzahl aktuell 15 Personen/Gruppe)

Für Gäste aus dem Ausland bieten wir in den Historischen Felsengängen Führungen in folgenden Sprachen an: English (english guides tours), Français (visites guide tours), Italiano, Espagn͂ol, Česky, Polski, Русский, Chinesisch.

TICKETKAUF

EINTRITTSPREISE FÜR GRUPPEN

Historische Felsengänge:

Maximal 15 Teilnehmer
Gruppen: 115 €
Gruppen, fremdsprachig: 135 €

 

Rotes Bier in tiefen Kellern:

Maximal 15 Teilnehmer
Gruppen: 115 €
Gruppen fremdsprachig: 135 €
+ 3,00 €/Person (1 x 0,2 ltr Org. Nbg. Rotbier + Breze)

Kinderführung:

Maximal 12 Teilnehmer
Gruppen: 90,00 €

Dunkelführung - A Walk in the Dark

Maximal 12 Teilnehmer
Gruppen: 140 €
Fremdsprache nicht möglich

Escape Room:

Maximal 8 Teilnehmer
Gruppen: 150 €
Fremdsprache nicht möglich

Zuschläge:

15 € Aufschlag für Nachtführungen ab 21:00 Uhr
15 € Aufschlag für Abholung innerhalb der Stadtmauern
25 € Aufschlag für Abholung außerhalb der Stadtmauern

Kombiführung - Altstadt und Felsengänge /Brauerei

Kombiführung -  Altstadtrundgang und Historische Felsengänge

Lernen sie das ober- und unterirdische Nürnberg kennen!   Felsengänge und Altstadt in einer Führung kennenlernen!

Bei Ihrem Streifzug durch die Nürnberger Altstadt lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt und ihre Geschichte kennen sowie das größte Kellerlabyrinth Süddeutschlands.

Was verbirgt sich im Inneren des Burgbergs. Die weit ausgedehnten, labyrinthartigen, oft über mehrere Stockwerke reichenden Felsenkelleranlagen dienten ursprünglich zur Herstellung und Lagerung des Original Nürnberger Rotbieres. Auch ihre erste urkundliche Erwähnung befasst sich mit dem Lagern von Bier, dies beweist eine Verordnung des Rats der Stadt vom 11. November 1380. Mit der Einführung der Kältemaschinen verloren die Keller ihre Bedeutung für die Bierlagerung. Im 2. Weltkrieg fanden viele Bürger Schutz während der schweren Luftangriffe. Im Untergrund lagern noch heute Bier- und Whiskyspezialitäten der Hausbrauerei und Whiskydestille, die nach der Kellerführung besichtigt wird.

Die Führung beginnt mit dem Einstieg in die Historischen Felsengänge!

Dauer der Führung : 2,0 Std. max.2,5 Std (Felsengänge/Brauerei/Destille  ca. 60 min - Stadtführung ca. 60 min)

Teilnehmerzahl max. 15 Personen,  

Preis:   220 Euro /Fremdsprache 260 Euro

INFORMATIONEN

GRUPPENTICKET ONLINE KAUFEN

Bei Ticketkauf im Kalender das gewünschte Datum auswählen. Nach Zeit und Führungsart suchen und Ticket buchen. Das Gruppenticket zuhause ausdrucken oder auf dem Smartphone speichern. Bezahlt wird über Paypal, Kreditkarte oder Lastschrift. 

Es kann nur ein Gruppenticket pro Termin gebucht werden!

Bei Sonderführungen und Fremdsprachenwünschen (ausgenommen Englisch) bitte Anfrage über das Kontaktformular stellen.

ANFAHRT:

Dein Weg zu den Historischen Felsengängen Nürnberg

Die Historischen Felsengänge sind zentral in Nürnberg gelegen und damit gut erreichbar mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Fahre einfach bis zur Tram-Haltestelle Tiergärtnertor, von dort aus sind es nur noch 250 Meter bis zum Eingang.